zurück zur Übersicht

“Teaching by elements” – Nur was für Anfänger? – 09.08.2019

“Was soll ich denn mit dem Workshop “deepWORK® – Teaching by elements” anfangen?”

“Ich unterrichte schon so lang – ich benötige solchen Workshop nicht!”

So und so ähnliche Feedbacks erreicht das deepWORK®-Team immer mal wieder. Und gleichzeitig kann nur gestaunt werden! Gibt es wirklich Kurstrainer, die keinerlei Input, Coaching und den Weg aus der “Betriebsblindheit” benötigen? Ist das Unterrichten von Kursen – egal ob deepWORK® oder nicht – so einmalig, dass es keine neuen Anregungen benötigt?

Der Workshop “Teaching by elements” bietet jede Menge Input, der nicht nur für deepWORK®-Kurse genutzt werden kann. Das Unterrichten von Teilnehmern ist ja mehr: Motivation, richtiges Wording, die Kommunikationskanäle der Teilnehmer treffen, Übungsvariationen und Leveling, usw. Vor allem deepWORK® zu unterrichten, setzt ein anderes Unterrichten voraus…

Daher ist der Workshop “Teaching by elements” eine perfekte Möglichkeit, sich und sein Unterrichten einmal neu oder überhaupt zu betrachten: Hier geht es zu den Terminen

Sei kein “normaler Trainer”! Sei besser!